Home / Einsätze / starke Hitzeentwicklung in Kantine

starke Hitzeentwicklung in Kantine


29.05.2017
22:06 Uhr
Vilsbiburg - Landshuterstraße
automatischer Brandalarm Industriebetrieb

Die Brandmeldeanlage eines großen Industriebetriebs löste aufgrund starker Hitzeentwicklung in der Küche der Containerkantine aus. Da noch kein Rauch sichtbar war aber sich die Hitze bereits im gesamten Container merklich ausbreiten konnte, musste die Wärmequelle - eine defekte Zusatzheizung in der Lüftungsanlage - lockalisiert werden. Dies wurde mit den zwei Wärmebildkameras durchgeführt. Parallel dazu wurden die Küchenräume mit einem Überdrucklüfter von außen belüftet.

Nach knapp zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

 

 

zur Übersicht