Home / Einsätze / Kellerbrand - Johanneskirchen

Kellerbrand - Johanneskirchen


19.12.2016
15:12 Uhr
Johanneskirchen - Vislbiburg
Brand Keller

Aus bislang ungeklärter Ursache entwickelte sich im Keller eines freistehenden Wohnhauses ein schnell ausbreitender Brand.

Die eingesetzten Feuerwehren aus Vilslern und Vilsbiburg mussten aufgrund der hohen Rauchentwicklung mit schweren Atemschutz ins Gebäude vorgehen, um die Löscharbeiten durchzuführen. Währendessen wurde - um den Schaden zu minimieren - bereits eine Überdrucklüftung durchgeführt. Die auch zum Einatz alamierten Feuerwehren aus Wolferding, Tattendorf und Haarbach führten die Sperrung der Bundesstraße durch bzw. bauten die Löschwasserversorgung zur Einsatzstelle auf. Personen kamen glücklicherweise bei dem Einsatz nicht zu Schaden.

zur Übersicht